Willkommen

Die Montessori Schule Pinkafeld ist ein private Schule für die erste bis vierte Schulstufe. Sie wurde im Jahr 2006 von Dipl.-Päd. Hemma Dorner-Reitlinger gegründet. Die Schülerinnen und Schüler werden gemeinsam unterrichtet. 

Ziel der Montessori-Pädagogik ist die selbstständige, entscheidungsfähige und -freudige, verantwortungsvolle, individuelle und soziale Persönlichkeit, die sich innerhalb der Vorbereiteten Umgebung in einer angenehmen, entspannten Atmosphäre entwickeln kann.

"Hilf mir, es selbst zu tun"

Maria Montessori


Einladung zum Brunch der offenen Tür

Am 27. April 2019 findet in der Montessori Schule ein Brunch statt.
Er beginnt um 10 Uhr und geht bis ungefähr 14 Uhr.
Für Speis und Trank ist gesorgt.
In diesem Rahmen können die Pädagoginnen kenngelernt werden, die Räume besichtigt und von den Pädagoginnen gezeigte Materialien ausprobiert werden.


Anmeldung bitte unter: Montessoripinkafeld@gmail.com

oder telefonisch unter:

0660 5999287 (Gabriella Sallagar-Furtner)

0664 515 14 60 (Johanna Cvitkovits)

 

Wir freuen uns!


kurze Eindrücke

Arbeit mit Materialien


Wertvolle und schöne Materialien geben dem Kind die Möglichkeit, in Ruhe die Welt zu begreifen - im wahrsten Sinne des Wortes.


Gemeinschaft


Für die 6-10 jährigen Kinder ist die Arbeit in Gruppen sehr wichtig.
Gerne wird alles besprochen - und am besten auch noch in Bewegung.


Ein Film über die Schule von Kindern gemacht

Die Kinder der 4. Klasse drehten diesen Film und schenkten ihn zu Schulschluss der Schule.

Regie und Schnitt von Phillip Rotheneder.